Inbetriebnahme als klare Schnittstelle

Mit der Inbetriebnahme übernimmt der Tobler Heizungsservice den Lead bei Fragen und Problemen rund um die entsprechende Anlage. Bei der Inbetriebnahme anwesend ist sowohl der verantwortliche Installateur als auch der zuständige Servicetechniker.
Der Tobler Heizungsservice hat für unsere Installateurkundschaft eine Gratisnummer für den Inbetriebnahme-Abruf eingerichtet. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 0800 841 842 oder über die Mailadresse IBN@toblergroup.ch. So können mit unserer Disposition frühzeitig den Inbetriebnahmetermin vereinbaren.

Unsere Merkblätter über die Voraussetzungen einer erfolgreichen Inbetriebnahme erleichtern dem Installateur die Arbeit und verhindern unnötige Zusatzkosten und Wartezeiten.

Bei der Inbetriebnahme durch einen Servicetechniker von Tobler erfolgt eine Feinabstimmung der Anlage und die Einstellung der Regelung. Komponenten und System werden nach klaren Vorgaben kontrolliert. So können allfällige Probleme und Mängel frühzeitig erkannt und ein effizienter Betrieb einer Anlage sichergestellt werden. Sollten Unstimmigkeiten auftreten, informiert der Service von Tobler den Installateur. Sämtliche Mängel einer Anlage werden neu zudem schriftlich dokumentiert.
Checkliste IBN von Wärmepumpen-Anlagen
Checkliste IBN von Holzkesselanlagen
Checkliste IBN von Solaranlagen
Checkliste IBN von Gaskesselanlagen
Checkliste IBN von Ölkesselanlagen
Checkliste IBN von Easyair Zentrallüftungsgeräte
Checkliste IBN von KWL-Anlagen
 

Tobler Heizungsservice

Steinackerstrasse 10
8902 Urdorf
T +41 61 975 57 11
F +41 61 975 58 08

Service-Hotline: 0842 840 840

E-Mail
vCard
Map

Der neue e-Shop

Die einfache Art, zu bestellen: online und rund um die Uhr.

E-Shop

Inbetriebnahme-Abruf

Gratisnummer 0800 841 842 oder E-Mail Inbetriebnahme

Inbetriebnahme-Merkblätter

Die Voraussetzungen einer erfolgreichen Inbetriebnahme einfach erklärt.
 
© 2013 Tobler Haustechnik AG   Impressum   Rechtliches   Login