Holzheizsysteme

Die erneuerbare Energie aus der Region

Holz ist seit Jahrhunderten der natürliche Rohstoff zum Heizen. Mit einer modernen Stückholzheizung, Pelletheizung oder Kombikessel wird das genauso bequem wie mit einer Ölheizung.

Holzheizsystem

Die erneuerbare Energie aus der Region

Wertschöpfung ganz im Inland, verschiedene Leistungsklassen, optionale Einbindung in ein bestehendes Heizungsumfeld sowie ein intelligentes Regelungsmanagement zeigen: Heizen mit Holz lohnt sich heute mehr denn je.

  • CO2-neutral und volkswirtschaftlich sinnvoll

    Holz ist Energie, die nachwächst. Als Brennstoff ist Holz CO2-neutral. Denn das nachwachsende Jungholz absorbiert ebenso viel CO2 wie beim Verbrennen des Brennholzes an die Atmosphäre abgegeben wird. Zudem ist Holzenergie sinnvoll, da die Produktion lokal ist und die gesamte Wertschöpfung im Inland liegt.

  • Leistung nach Mass

    Individuell abstimmbare Leistung in jedem Fall garantiert: Die Fröling Stückholzkessel, Pelletkessel und Kombikessel bekommen Sie bei Tobler in vielen Leistungsklassen für Heizleistungen von 10 bis 200 kW.

  • Kombinierbar mit anderen Heizsystemen

    Dank topmodernem Regelungsmanagement können mit den Fröling Holzkesseln auch andere Heizsysteme kombiniert werden – zum Beispiel Öl- oder Gaskessel sowie auch Solaranlagen. Es ist möglich, bis zu 18 witterungsgeführte Heizkreise, bis zu 8 Warmwasserbereiter und bis zu 4 Pufferspeicher-Managementsysteme anzuschliessen.

Bei uns erhalten Sie nicht nur alle benötigten Komponenten, sondern wir planen und beraten unsere Fachpartner auch gerne bei komplexen Projekten.

Einige Referenzobjekte finden Sie hier.

Kombikessel

Pellets und Stückholz in einem Heizsystem

Mit Stückholz preiswert heizen und mit Pellets vollautomatisch: Ein Kombikessel verbindet die Vorteile beider Brennstoffe. In zwei getrennten Brennräumen verbrennen Stückholz wie Pellets dank drehzahlgeregelten Saugzuggebläsen konstant hochwertig. Wird einmal kein Stückholz nachgelegt, wechselt der Kessel automatisch zur Verbrennung von Pellets.

  • Fröling Kombikessel SP Dual 15-40 kW

    Der Stückholz- und Pelletskessel SP Dual kombiniert zwei perfekte Systeme - in zwei getrennten Brennräumen erfüllt er alle Anforderungen an die Brennstoffe Scheitholz und Pellets. Hohe Wirkungsgrade und hoher Komfort sowie niedrige Emissionen und Energiekosten zeichnen den SP Dual aus. Die Zündung des Scheitholzes kann automatisch mittels Pelletsbrenner zu jedem beliebigen Zeitpunkt erfolgen. Ist das Scheitholz abgebrannt, wird automatisch mit Pellets weitergeheizt. Die Befüllung des grosszügigen Pelletsbehälters erfolgt händisch oder mit den bewährten Fröling-Fördersystemen automatisch. Der SP Dual ist in vier verschiedenen Leistungsgrössen bis 40 kW erhältlich. Zudem ist die Einbindung in ein bestehendes Heizungsumfeld möglich. Das intelligente Regelungsmanagement der Fröling Lambdatronic P 3200 übernimmt sämtliche Kontrollfunktionen bis hin zur Fernüberwachung mittels PC oder Handy.

    Produkt-Highlights

    • Modulare Bauweise, da die Pelletseinheit jederzeit nachrüstbar ist
    • Grosser Füllraum für Halbmeter-Scheite (bis zu 56 cm)
    • Selbständige Umschaltung von Stückholzkessel auf Pelletsbetrieb
    • Optimierte Brennkammer-Geometrie für niedrigste Emissionen durch lange Ausbrandzone
    • Dank automatischer Zündung leiser Betrieb und geringer Stromverbrauch
    • Schwelgasabsaugung, verhindert Rauchaustritt beim Nachlegen
    • Mögliche Interneteinbindung
  • Fröling Kombikessel SP Dual compact 15-20 kW

    Der Stückholz- und Pelletskessel SP Dual compact kombiniert zwei perfekte Systeme - in zwei getrennten Brennräumen erfüllt er alle Anforderungen für die Brennstoffe Scheitholz und Pellets. Hohe Wirkungsgrade und hoher Komfort sowie niedrige Emissionen und Energiekosten zeichnen den SP Dual aus.

    Die Zündung des Scheitholzes kann automatisch mittels Pelletsbrenner zu jedem beliebigen Zeitpunkt erfolgen. Ist das Scheitholz abgebrannt, wird automatisch mit Pellets weitergeheizt. Die Befüllung des grosszügigen Pelletsbehälters erfolgt manuell oder mit den bewährten Fröling-Fördersystemen automatisch. Das intelligente Regelungsmanagement der Fröling Lambdatronic P 3200 übernimmt sämtliche Kontrollfunktionen bis hin zur Fernüberwachung mittels PC oder Handy.

    Der SP Dual compact bietet bereits bei der Einbringung in Ihren Heizraum wichtige Vorteile. Durch die Kompaktheit wird die Montage auch in engen Heizräumen zum Kinderspiel.

    Produkt-Highlights

    • Modulare Bauweise, da die Pelletseinheit jederzeit nachrüstbar ist
    • Grosser Füllraum für Halbmeter-Scheite (bis zu 56 cm)
    • Selbständige Umschaltung von Stückholzkessel auf Pelletsbetrieb
    • Optimierte Brennkammer-Geometrie für niedrigste Emissionen durch lange Ausbrandzone
    • Dank automatischer Zündung ein leiser Betrieb und geringer Stromverbrauch
    • Schwelgasabsaugung, verhindert Rauchaustritt beim Nachlegen
    • Mögliche Interneteinbindung

Diese und weitere Produkte finden Sie im e-Shop

Pelletkessel

Vollautomatisch heizen mit Holz

Mit Pellets wird Heizen mit Holz vollautomatisch – von der Zündung zum laufenden Betrieb. Denn die Pellets aus gepresstem Sägemehl, Waldholz oder Holzabfällen werden der Heizung aus dem Lager automatisch zugeführt und in den modernen Pelletkesseln mit drehzahlgeregelten Saugzuggebläsen konstant hochwertige verbrannt und optimal genutzt.

  • Fröling Pelletkessel PE1 7-35 kW

    Mit einer Grundfläche von nur 0,38 m² setzt der Pelletkessel PE1 neue Massstäbe. Leiser Betrieb, hoher Komfort, niedrige Emissionen und der äusserst geringe Stromverbrauch zeichnen den neuen PE1 aus. Dank der hohen Energieeffizienz eignet sich der PE1 besonders für Niedrigenergie- und Passivhäuser.

    Der PE1 ist dank verschiedener Leistungsklassen für den Einbau im Einfamilienhaus und im Mehrfamilienhaus geeignet. Zudem ist er mit der neuen Kesselregelung Lambdatronic P 3200 mit Touch-Display ausgestattet. Das intelligente Regelungsmanagement ermöglicht die Einbindung von bis zu 18 Heizkreisen, bis zu 4 Pufferspeichern und bis zu 8 Warmwasserspeichern. Die Bedieneinheit garantiert eine übersichtliche Darstellung der Betriebszustände. Der optimal strukturierte Menüaufbau sorgt für eine einfache Bedienung. Die wichtigsten Funktionen sind bequem über Symbole auf dem Farbdisplay wählbar.

    Produkt-Highlights

    • Dank der kompakten Bauweise geringer Platzbedarf
    • Grossvolumiger Pelletsbehälter 32–76 Liter
    • Dank automatischer Zündung leiser Betrieb und geringer Stromverbrauch
    • Verschiedene Leistungsklassen 7–35 kW
    • Einfache, intuitive Bedienung dank des 7“-Touch-Displays
    • Luftgekühlter Pelletsbrenner mit automatischem Schieberost ermöglicht einen hohen Wirkungsgrad und maximale Zuverlässigkeit
    • Mögliche Interneteinbindung
    • Externes Saugmodul, frei montierbar
  • Fröling Pelletkessel P4 15-200 kW

    Fröling setzt mit dem P4 internationale Massstäbe in Sachen Technik und Design. Mit der ausgeklügelten, vollautomatischen Funktionsweise bietet dieses Produkt den perfekten Komfort.

    Bei der Bestimmung des Wärmebedarfs spielen vor allem die beheizte Wohnfläche und die Bauweise eine massgebliche Rolle. Der P4 wird in acht verschiedenen Leistungsgrössen angeboten und kann mit seinem breiten Leistungsspektrum sowohl in Niedrigenergiehäusern als auch in Objekten mit grösserem Wärmebedarf eingesetzt werden. Auch die Einbindung in ein bestehendes Heizungsumfeld ist möglich. Das intelligente Regelungsmanagement der Fröling Lambdatronic P 3200 Touch übernimmt sämtliche Kontrollfunktionen bis hin zur Fernüberwachung mittels PC oder Handy.

    Produkt-Highlights

    • Mehrschalige Isolierung für höchste Wärmedämmung
    • Grossvolumiger Pelletsbehälter 90-280 Liter
    • Dank automatischer Zündung leiser Betrieb und geringer Stromverbrauch
    • Verschiedenste Leistungsklassen 15-100 kW
    • Einfache, intuitive Bedienung dank des 7“-Touch-Displays
    • Luftgekühlter Pelletsbrenner mit automatischem Schieberost ermöglicht einen hohen Wirkungsgrad und maximale Zuverlässigkeit
    • Mögliche Interneteinbindung
    • Spezial-Zyklonenverbau mit integrierter Schalldämmung für nahezu geräuschlosen Betrieb.

Diese und weitere Produkte finden Sie im e-Shop

Stückholzkessel

Die Holzheizung mit dem preiswerten Brennstoff

Wer selber Holz nachlegt, der spart beim Brennstoff. Vor allem in Gebieten mit viel Waldwirtschaft ist Stückholz oft sehr preiswert zu haben. Moderne Stückholzkessel sorgen mit drehzahlgeregelten Saugzuggebläsen für eine konstant hochwertige Verbrennung und vermeiden Rauchaustritt beim Nachlegen mit der Schwelgasabsaugung.

  • Fröling Stückholzkessel S1 Turbo 15-20 kW

    Dieser neue Scheitholzkessel vereint alle Merkmale einer modernen Biomassefeuerung. Das drehzahlgeregelte Saugzuggebläse sorgt für eine konstant hochwertige Verbrennung und die Schwelgasabsaugung vermeidet auch beim Nachlegen jeglichen Rauchgasaustritt.

    Hohe Wirkungsgrade und lange Nachlegeintervalle, ausserdem niedrige Emissionen und der geringe Stromverbrauch zeichnen den neuen S1 Turbo aus. Durch das neu entwickelte Luftführungs-Konzept wird beim Fröling Scheitholzkessel S1 Turbo Anheizluft, Primärluft und Sekundärluft mit nur einem Stellantrieb automatisch geregelt. Dank der speziellen Anheizluftführung kann die Füllraumtür schon kurz nach dem Anzünden geschlossen werden. So komfortabel kann Heizen mit Scheitholz sein.

    Produkt-Highlights

    • Breitband-Lambdasonde für optimale Verbrennung
    • Grosser Füllraum für Halbmeter-Scheite (bis zu 56 cm)
    • Drehzahlgeregeltes und geräuscharmes Saugzuggebläse für maximalen Betriebskomfort
    • Schwelgasabsaugung verhindert Rauchgasaustritt beim Nachlegen
    • Langlebige Silizium-Brennkammer mit langer Ausbrandzone für niedrigste Emissionen
    • Mögliche Interneteinbindung
  • Fröling Stückholzkessel S4 Turbo 15-60 kW

    Befüllen, anzünden, Türe schliessen, heizen. Der Stückholzkessel S4 Turbo von Fröling bietet ein noch nie da gewesenes Komfort-Paket. Und wer es noch bequemer haben möchte, gönnt sich die optional erhältliche, automatische Zündvorrichtung.

    Fröling hat für den S4 Turbo die bewährte zylindrische Brennkammergeometrie weiterentwickelt und setzt auch hier neue Massstäbe mit Langzeitwirkung. Die robuste Bauweise und der Einsatz von Siliziumkarbid als Werk­stoff für die Hochtemperatur-Brennkammer ermöglichen eine erstaunlich lange Lebensdauer. Das drehzahlgeregelte Saugzuggebläse sorgt für eine konstant hochwertige Verbrennung, die Spezial-Schwelgasabsaugung vermeidet auch beim Nachlegen jeglichen Rauchgasaustritt. Durch das serienmässige WOS wird ein vorbildlicher Wirkungsgrad erreicht.

    Produkt-Highlights

    • Breitband-Lambdasonde für optimale Verbrennung
    • Grosser Füllraum für Halbmeter-Scheite (bis zu 56 cm)
    • Drehzahlgeregeltes und geräuscharmes Saugzuggebläse für maximalen Betriebskomfort
    • Schwelgasabsaugung verhindert Rauchgasaustritt beim Nachlegen
    • Langlebige Silizium-Brennkammer mit langer Ausbrandzone für niedrigste Emissionen
    • Grosse Füllraumtüren für einfaches und komfortables Einlegen der Holzscheite
    • Mögliche Interneteinbindung

Diese und weitere Produkte finden Sie im e-Shop